041 210 35 04

logo

Über uns

Trägerschaft
Der Gemeinnützige Frauenverein Stadt Luzern (SGF Stadt Luzern) ist Träger der Kita Chenderstube und somit als Verein verantwortlich für die Anstellung und Führung des Personals.

Sinn und Zweck der Kita
Die oberste Zielsetzung der Kita Chenderstube ist die Erfüllung der Grundbedürfnisse, insbesondere die Förderung der seelischen, geistigen und körperlichen Entwicklung der betreuten Kinder. Die Kita soll eine familiäre Atmosphäre bieten, in der die Kinder sich in der Organisation des Alltags einbringen und diesen mitgestalten können.

Betriebsbewilligung / Anerkennung
Die Kita, resp. der Trägerverein, verfügt über die Bewilligung durch die Stadt Luzern, basierend auf der eidgenössischen Verordnung über die Aufnahme von Kindern zur Pflege und Adoption (PAVO) und den Qualitätskriterien für Kindertagesstätten im Kanton Luzern des Verbandes Luzerner Gemeinden (VLG).

Räumlichkeiten
Die Kita befindet sich im Dachstock des Hotels Waldstätterhof, an der Zentralstrasse 4, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Luzern. Die Räume entsprechen den Vorgaben der Stadt Luzern und sind hell und freundlich.

Kitaleitung
Die Kita wird von einer ausgebildeten Kitaleiterin geführt. Sie ist Ansprechperson für die Eltern und übernimmt administrative Aufgaben. Ihr untersteht das weitere Personal.